Gürtelprüfungen

11. September 2021 | Aktuelles, Judo

Am Freitag, den 29. Juli 2022 fanden in der alten Schulturnhalle nach längerer Pause erstmals wieder Judo-Gürtelprüfungen statt.

Unter den strengen Augen eines eigens angereisten Prüfers zeigen 12 Prüflinge, was sie in den letzten Monaten unter der Anleitung ihrer Übungsleiter (Adrian Trstenjak, Andreas Dilger, Peter Braun und Annette Nassal) gelernt hatten.

Abgefragt wurden u.a. grundlegende Falltechniken, Würfe und Haltegriffe. Trotz aller Aufregung haben alle Judokas letztendlich ihre Prüfung bestanden!

Das stolze Trainerteam gratuliert allen sehr herzlich!

Gelb-Gurt-Trägern (7.Kyu-Grad):

Joachim Schelkle
Lukas Müller
Timo Schröttle
Moritz Kreischer
Paul Dilger

Weiß-Gelb-Gurt-Trägern (8. Kyu-Grad):

Edah Begic
Leon Cilik
Viktoria Kößler
Martin Kreischer
Laura Lemke
Colin Rösch
Lina Werner

Ähnliche Beiträge

Was ist Judo?

(wörtlich) sanfter Weg, abgeleitet von ‘ju’ = sanft, edel, vornehm und ‘do’ = Weg ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Die darauf basierenden Judo /...

mehr lesen